Wussten Sie eigentlich das Fritz Fels Junior den Möbelschräg Aufzug erfunden hat? 1962 wurde er bei einer AMÖ-Tagung den Möbelspediteuren vorgestellt.

In den 1950er Jahren wurden sperrige Möbel, die zu groß für das Treppenhaus waren noch mit einem Flaschenzug oder über eine Leiter von Außen eingebracht. Das war häufig sehr schwierig. Am Flaschenzug konnten die Möbel nicht richtig geführt werden und nahmen häufig Schaden. Fritz Fels Junior beschäftigte sich mit dem Problem und erfand Anfang der 1960 Jahre den Möbel-Schrägaufzug, den er auch zum Patent anmeldete. Hier die ersten Seiten der Aufbauanleitung, die mittlerweile dem Technoseum Mannheim übergeben wurde.

Artkel im "Möbelspediteur vom 18. Juli 1962"